Ace Of Spades - City Rock Festival Bad Arolsen

Dass eine Band das "Abschlussfoto" mit Publikum im Rücken schon zu Beginn des Auftritts mit dem Smartphone macht, kommt sicher nicht so häufig vor. Die "Ace Of Spades" aus Kassel erledigten das, bevor sie so richtig losrockten, obwohl sie sich keine Gedanken darüber hätten machen müssen, dass ihnen bis zum Ende des Konzerts die Zuschauer abhanden kommen würden.

 

Karsten „Vince“ Köhler (Leadvocals, Gitarre), Michael „Mitch“ Schäfer (Gitarre), Gerhard „Bam Bam“ Kunze (Bass, Vocals) und Karsten „Beach“ Engel (Drums, Vocals) zeigten mal wieder, wie eine richtige Vollblutrockband abfeiert. Knackige Gitarrenriffs, groviger Bass und eingängige Schlagzeugrhytmen. Das ging dem Publikum ins Blut und auch in die Beine.  Karsten Köhlers süffisante Anekdoten zwischen den Songs erheiterten die Gemüter. Nach Zugaben und reichlich Applaus für die Band und auch für die Organisatoren der BARock AG ging ein tolles Festival zu Ende. Dort dabei gewesen zu sein hat sich in jedem Fall gelohnt!

 

Infos zur Band: Ace of Spades

Fotos: Anja Hübl & Hendrik Lange