"My Soul To You" - Ben Granfelt in der Kulturscheune Fritzlar

Der finnische Saitenvirtuose Ben Granfelt legte am 1. April einen Zwischenstopp in der Kulturscheune Fritzlar ein. Im Rahmen der „My Soul To You“-Tour heizte er das Publikum mächtig auf.

 

Bekannt wurde der Ausnahmegitarrist als Mitglied bei „Wishbone Ash“ und den „Leningrad Cowboys“. Fetzige Riffs und melodischer Bluesrock dominieren auf seiner 16. Veröffentlichung. Trotz einer Erkältung, hielt Ben Granfelt mit seiner markanten Stimme tapfer bis zum Ende des Gigs durch. Perfekt begleitet wurde er von Masa Maijanen am Bass und Jari Salminen am Schlagzeug. Auf der Playlist standen neben den Songs seiner neuen CD, auch Klassiker der Rockgeschichte, die er auf eigene Weise interpretierte.

 

Das Publikum in der gut besuchte Kulturscheune erlebte ein mitreißendes Konzert. Den Applaus der Fans hatte sich das gut eingespielteTrio redlich verdient. (hl)

 

Fotos: Anja Hübl, Hendrik Lange