Lowfield - Goldener Westen, Kassel

Konzerte von Kasseler Singer Songwriter-Bands und überregionalen Acts, Kinderprogramm, ein Vintage Kleidermarkt und natürlich Speis und Trank gab es am vergangenen Sonntag im Rahmen der Veranstaltung "Goldener Westen" im Stadthallengarten.

 

Als wir dort ankamen, standen gerade die Musiker von "Lowfield" (Lohfelden) zum Soundcheck auf der Bühne und machten uns neugierig auf den Gig. Lenni Kraus (Gesang, Percussion, Keyboard) und Justus Engelke (Gitarre, Gesang), schon lange befreundet, gründeten die nun inzwischen 5-köpfige Band bereits vor einigen Jahren als Duo.

 

Kraftvolle Rhythmen, eingängige Melodien und wechselnder Gesang prägen den Stil der Band. Locker, lässig und gut aufeinander abgestimmt, präsentierten sie ihre Songs. Schade, dass die Spielzeit etwas kurz bemessen war. Das aus unterschiedlichen Altersklassen bestehende Publikum hätte gern noch mehr vom vielseitigen Indie-Pop der Band gehört. Das bestätigten der reichliche Applaus und die Rufe nach Zugaben. (ah)

 

Infos zur Band: www.lwfld.com

 

Fotos: Anja Hübl, Hendrik Lange